Zum Seitenanfang

Finale des Kochwettbewerbs der Ringhotels

Wir sind mÀchtig stolz auf unseren Koch-Auszubildenden Moritz Steinerbrunner und gratulieren Ihm zum Sieg beim Ringhotels-Kochtalente Wettbewerb 2017! Dazu lesen Sie hier einen schönen Artikel vom Gastroinfoportal.de!

http://www.blmedien.de/gastroinfoportal/Konzepte/Hotellerie/Ringhotels-kueren-KochTalent-Gewinner-2017-353187566.html

 

Kochwettbewerb der Ringhotels-SĂŒd Vorentscheid

Sehr guter 2. Platz fĂŒr Moritz Steinerbrunner - wir gratulieren und sind stolz, solch ein Nachwuchstalent in unserem Team zu haben!

(entnommen von Neue-Szene.dein Augsburg)

Unser Nachwuchs -Talent Moritz Steinerbrunner kocht sich ins Finale!

Vanessa Wittstock gewinnt Vorentscheid der „Ringhotels Kochtalente 2016“.Bereits zum vierten Mal richtete Ringhotels den Nachwuchswettbewerb „Kochtalente“ aus. Das Ringhotel Alpenhof in Augsburg-Oberhausen war am 21. Juli Gastgeber des Vorentscheids SĂŒd – in Zusammenarbeit mit der Berufsschule II, im Speziellen mit dem Zweig Gastronomie.

Insgesamt gingen beim Vorentscheid SĂŒd fĂŒnf Koch-Nachwuchstalente an den Start. Sie alle absolvieren derzeit eine Kochlehre in einem Ringhotel und befinden sich im zweiten oder Ende des ersten Lehrjahrs. Beim Vorentscheid SĂŒd in Augsburg traten an: Eva Lademann aus Bonn-Bad Godesberg, aus dem Ringhotel Rheinhotel Dreesen, Moritz Steinerbrunner aus Herrenberg, aus dem Ringhotel Gasthof Hasen, Marko Christ aus SchwĂ€bisch Hall, aus dem Ringhotel Hohenlohe, Laurenz Jakobs aus Herdecke, aus dem Ringhotel ZweibrĂŒcker-Hof und Vanessa Wittstock aus Augsburg, aus dem Ringhotel Alpenhof.

Beim Ringhotels Nachwuchswettbewerb „Kochtalente“ bekamen die Teilnehmer einen Warenkorb mit Pflicht- und Wahl-Bestandteilen aus denen sie drei GĂ€nge – Suppe, Hauptgang und Dessert – zaubern mussten. NatĂŒrlich schrieben die Teilnehmer ihre MenĂŒfolge im Vorfeld selbst. Gekocht wurde am Donnerstag in der Berufsschule II in Augsburg. Hier wurde den Nachwuchstalenten die LehrkĂŒche zur VerfĂŒgung gestellt. Jeder erhielt seinen eigenen Kochplatz und sĂ€mtliche nötigen Utensilien – bis auf die Messer, da haben Köche immer ihre eigenen, da sind sie eigen. Die Warenkörbe wurden vom Hotel Alpenhof mit Hilfe einiger Sponsoren zusammengestellt.

Das Ergebnis: auf den ersten Platz kam Vanessa Wittstock vom Hotel Alpenhof! Rang zwei erkochte sich Moritz Steinerbrunner aus Herrenberg, aus dem Ringhotel Gasthof Hasen, Rang drei ging an Marko Christ aus SchwÀbisch Hall, aus dem Ringhotel Hohenlohe.

Damit haben sich Vanessa, Moritz und Marko die Teilnahme am „Kochtalente“-Finale im FrĂŒhjahr 2017 erkĂ€mpft. Hier werden sie dann gegen 5 weitere Nachwuchstalente, die im Vorentscheid Nord das Ticket fĂŒr die Endrunde ergatterten, antreten.

Vanessa Wittstock ist 18 Jahre alt und befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr zur Köchin im Ringhotel Alpenhof. Sie entschied sich fĂŒr den Beruf der Köchin, da sie kreativ und handwerklich arbeiten wollte. „Koch ist der beste Beruf, jeder Tag ist anders, es ist kein ‚9 to 5 Job‘. Außerdem steht einem die Welt offen“, so Vanessa. Schon jetzt hat unser Nachwuchstalent ihre Passion gefunden. Vanessa möchte sich auf die Patisserie konzentrieren. „Nachspeisen“, so Vanessa, „machen mir einfach besonders viel Spaß.“

Der Ringhotels „Kochtalente“ Wettbewerb wurde 2010 von der Ringhotels Schmiede – einem Nachwuchs-FĂŒhrungskreis aus Ringhotels Mitgliedern – ins Leben gerufen. Die Idee entstand, weil es bis dahin noch keinen koopeÂŹrationsinternen Wettbewerb gab, jedoch zahlreiche Ringhotels regelmĂ€ĂŸig LandeswettkĂ€mpfe in ihren HĂ€usern ausrichten und fĂŒr ihre kulinarische Kompetenz bekannt sind.

Bild: vlnr: „Kochtalente Kandidaten und Organisatoren“: Nicole Winter, Ringhotels Zentrale MĂŒnchen; Alexander Schön, Hotel Alpenhof GeschĂ€ftsfĂŒhrer und EigentĂŒmer, Laurenz Jakobs, Ringhotel ZweibrĂŒcker-Hof; Matthias Schneider, Ringhotels-Schmiede; Moritz Steinerbrunner, Ringhotels Gasthof Hasen; Vanessa Wittstock, Ringhotel Alpenhof; Marko Christ, Ringhotel Hohenlohe; Eva Lademann, Ringhotel Rheinhotel Dreesen; Kathrin Förg, Ringhotel Alpenhof

Rubrik: News

Die MenĂŒfolge von Moritz Steinerbrunner:

Karottencremesuppe
Wachtel-Galantine

***********

Pochierter Lachs mit Beurre rouge
sautierte PaprikawĂŒrfel
Parmesanrisotto

***********

Kaffeebisquit mit Karamell
Orangengranité

 


Impressum & DatenschutzerklÀrung